Evangelische Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden © Evangelische Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden 2018
Das Beratungszentrum ist Teil des ökumenischen Gemeinschaftsprojektes zwischen der Heimstatt St. Barbara und der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden. Mit unserer Beratungsstelle für Senioren stellen wir unseren Senioren das Angebot zu Verfügung, sich in wichtigen rechtlichen, pflegerischen und häuslichen Fragen beraten und informieren zu lassen. Unser Ziel ist es, Sie so zu beraten und zu begleiten, dass Sie so lange wie möglich im gewohnten familiären Umfeld der eigenen Wohnung bleiben können und den Lebensabend bis ins hohe Alter in den eigenen vier Wänden genießen. Die Beratung und Vermittlung von Hilfe sind für Sie kostenlos. Wir halten nachstehende Angebote für Sie bereit: Wohnberatung, damit Sie so lange wie möglich in Ihrer eigenen Wohnung bleiben können Unterstützung bei der Antragstellung und Vermittlung von erforderlichen Hilfsmitteln und Dienstleistungen Beratung bei Fragen des Pflegeversicherungsgesetzes und anderen Sozialleistungen Beratung und Vermittlung von ambulanten, teilstationären und stationären Maßnahmen Beratung in allen Lebens- und Sozialfragen Erstgespräch und Erledigung aller Anmeldeformalitäten und Unterstützung bei der Auswahl einer Senioreneinrichtung Jeden 1. + 3. Mittwoch in der Zeit von 9:30 – 11:30 Uhr während unseres Markcafés steht Ihnen das Beratungsteam der Heimstatt St. Barbara und des Begegnungszentrums kostenlos zur Verfügung. Vielleicht haben Sie ja ein kleines oder aber größeres Problem und benötigen professionelle Hilfe. Schauen Sie einfach einmal vorbei. Die Beratung findet diskret statt.

Beratungszentrum

© Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden 2018

Beratungszentrum

Das Beratungszentrum ist Teil des ökumenischen Gemeinschaftsprojektes zwischen der Heimstatt St. Barbara und der Ev. Kirchengemeinde Walsum- Vierlinden. Mit unserer Beratungsstelle für Senioren stellen wir unseren Senioren das Angebot zu Verfügung, sich in wichtigen rechtlichen, pflegerischen und häuslichen Fragen beraten und informieren zu lassen. Unser Ziel ist es, Sie so zu beraten und zu begleiten, dass Sie so lange wie möglich im gewohnten familiären Umfeld der eigenen Wohnung bleiben können und den Lebensabend bis ins hohe Alter in den eigenen vier Wänden genießen. Die Beratung und Vermittlung von Hilfe sind für Sie kostenlos. Wir halten nachstehende Angebote für Sie bereit: Wohnberatung, damit Sie so lange wie möglich in Ihrer eigenen Wohnung bleiben können Unterstützung bei der Antragstellung und Vermittlung von erforderlichen Hilfsmitteln und Dienstleistungen Beratung bei Fragen des Pflegeversicherungsgesetzes und anderen Sozialleistungen Beratung und Vermittlung von ambulanten, teilstationären und stationären Maßnahmen Beratung in allen Lebens- und Sozialfragen Erstgespräch und Erledigung aller Anmeldeformalitäten und Unterstützung bei der Auswahl einer Senioreneinrichtung Jeden 1. + 3. Mittwoch in der Zeit von 9:30 – 11:30 Uhr während unseres Markcafés steht Ihnen das Beratungsteam der Heimstatt St. Barbara und des Begegnungszentrums kostenlos zur Verfügung. Vielleicht haben Sie ja ein kleines oder aber größeres Problem und benötigen professionelle Hilfe. Schauen Sie einfach einmal vorbei. Die Beratung findet diskret statt.
Begegnungs- und Beratungszentrum
Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden